Manifest für Autoren – Warum?

By | 2. April 2020

Vom kommunistischen Manifest haben wir alle schon gehört, aber von einem Autorenmanifest? Um zu klären, was das sein soll oder sein könnte, müssen wir erst einmal wissen, was ein Manifest eigentlich ist. Das Wort stammt von dem lateinischen Wort manifestus, und kann…Read More »

Bücher übersetzen lassen

By | 29. März 2020

Auch unabhängige Autor*innen überlegen, ihre Bücher nicht nur in ihrem Land zu vermarkten, sondern auch in anderen Ländern. Dazu müssen sie ihre Bücher übersetzen lassen, denn je kleiner eine Sprachgemeinschaft ist, desto weniger Leser*innen gibt es außerhalb der Landesgrenzen für diese Sprache.…Read More »

Die Woche im Rückblick 20.03. bis 26.03.2020

By | 27. März 2020

Vom Schreibtisch aus können Autoren in die Welt und in Welten reisen. Fast besteht kein Grund, das Haus verlassen zu wollen. In diesen Zeiten sollten Sie das auch so selten wie möglich tun. Damit Sie dennoch einen Überblick über die Ereignisse in…Read More »

Musik für mein Buch

By | 26. März 2020

Mit Musik geht alles besser, heißt es. Sicherlich ist ein Video für ein Buch schöner und unterhaltsamer mit Musik. Da Autor*innen inzwischen für das Buchmarketing auch Videos für ihre Bücher anfertigen (müssen), möchten sie auch Melodien verwenden. Diese Melodien sollten sie kostenlos…Read More »

Erwartungen an ein Buch

By | 22. März 2020

Leser öffnen mit großen Erwartungen ein Buch, doch je nachdem, was für ein Buch es ist und wer es aufschlägt, sind die Erwartungen andere. Das dürfte niemanden überraschen. Es bleibt jedoch die Frage, wie Autor*innen herausfinden können, welche Erwartungen die Leser*innen ihrer…Read More »

Die Woche im Rückblick 13.03. bis 19.03.2020

By | 20. März 2020

Ausgesperrt aus der Welt ist noch lange nicht eingesperrt. Autoren nutzen die Einschränkungen der Bewegungsfreiheit durch Covid-19 für das Schreiben und Recherchieren zu neuen Werken. Damit Sie sich ganz auf diese Aufgaben konzentrieren können, habe ich für Sie einige interessante Artikel zusammengestellt.…Read More »

Wo ist dein Zimmer zum Schreiben?

By | 15. März 2020

Ein Zimmer zum Schreiben bedeutet auch ein eigenes Zimmer. Das war für Virginia Woolf vor fast hundert Jahren eine von zwei Voraussetzungen für Frauen, Literatur schreiben zu können. Die andere war ein Jahreseinkommen von 500 Pfund, was etwas deutlich war als das…Read More »